Gelingt die globale Energiewende?

Und was tun, wenn nicht?

Vortrag am 10.5.2017 um 18:30 Uhr

Mit einer Einführung von Nationalrat Hermann Hess. Ganzheitliche Sicht auf die vier Probleme Armut, Bevölkerungswachstum, Ressourcenverbrauch, Klimaerwärmung. Die Menschheit wächst alle 12 Jahre um eine Milliarde. Daher ist es unwahrscheinlich, dass die Treibhausgasemissionen in absehbarer Zeit abnehmen. Was ist aber dann der richtige Weg in die Zukunft? (Rechts: Poster dazu).

Poster Gantefoer

Referent

Prof. Dr. Gerd Ganteför
Universität Konstanz

Gerd Ganteför ist Professor an der Universität Konstanz und Research Professor an der Johns Hopkins University in Baltimore. Auch hat er einen Lehrauftrag an der PHTG. Neben seiner Forschung im Bereich Nanopartikel setzt er sich in Büchern und Vorträgen kritisch mit der Energiewende auseinander. (⇒ Homepage).



⇒ Ort, Eintrittspreise, Anmeldung
zurück zur ⇒ Übersicht